Direkt zum Inhalt
Arzt spricht mit Patientin

Wir engagieren uns für die Verbesserung der kardiovaskulären Gesundheit

Innovative Ansätze von Amarin zur Behandlung kardiovaskulärer Erkrankungen

Gemeinsam gehen wir neue Wege im kardiovaskulären Risikomanagement

Die Behandlung kardiovaskulärer Erkrankungen (CVDs) erfordert Engagement und Innovationskraft. Angesichts der kontinuierlich steigenden Zahl von Menschen, die einem Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen ausgesetzt sind, und der daraus resultierenden hohen Belastung für das Gesundheitssystem arbeiten Ärzte und Wissenschaftler daran, diesen Herausforderungen künftig wirksamer begegnen zu können. Im Vordergrund steht dabei das Ziel, den lebensbedrohlichen Risiken, die mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen einhergehen und Millionen von Menschen weltweit betreffen, erfolgreich entgegenzuwirken.

Für eine effektive kardiovaskuläre Prävention ist es sowohl für das medizinische Fachpersonal als auch für die betroffenen Patientinnen und Patienten essenziell, alles über neue Optionen und Erkenntnisse zu erfahren, die das therapeutische Management von Herz-Kreislauf-Erkrankungen betreffen.

Wie lassen sich kardiovaskuläre Erkrankungen heute wirksam bekämpfen?

Wie sieht der nächste Schritt im kardiovaskulären Therapiemanagement aus?

Image

Kardiovaskuläre Erkrankungen: Die Herausforderungen annehmen

Erfahren Sie mehr über die Auswirkungen und Belastungen durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen, mögliche Therapieoptionen und warum Patienten trotz Statintherapie weiterhin ein hohes kardiovaskuläres Risiko aufweisen können1.

Image

Alternativen jenseits der LDL-C-Reduktion

Erfahren Sie, wie Amarin bestehende Lücken im Therapiemanagement von Herz-Kreislauf-Erkrankungen schließen möchte.

Herz-Kreislauf-Erkrankungen stellen in Deutschland ein ernstes und stetig zunehmendes gesundheitliches Problem dar. Jetzt ist Zeit für ein Umdenken in der Behandlung dieser Erkrankungen. Wir möchten unseren Teil dazu beitragen, die ständig wachsende Zahl und an Bedeutung zunehmende Herausforderung zu bewältigen. Unser vorrangiges Ziel ist es dabei, das Leben von Patienten zu verbessern, indem wir das kardiovaskuläre Therapiemanagement in Deutschland um eine innovative Behandlungsoption erweitern.

Image

Amarin in Deutschland

Herz-Kreislauf-Erkrankungen stellen eine anhaltende und zunehmende gesundheitliche Belastung dar. Unser Ziel ist es, zur Lösung dieses Problems beizutragen.

Image

Newsroom

Wir haben in Deutschland einige spannende Vorhaben. Erfahren Sie mehr dazu in unseren News – wir halten Sie gerne über unsere innovative Arbeit auf dem Laufenden.

Eine Ärztin führt ein Telefonat mit einemPatienten

Kontakt

Haben Sie Fragen, möchten Sie weitere Informationen erhalten oder haben Sie eine Beschwerde zu einem Produkt? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren:

Tel: 0800-0008975

E-post: [email protected]

Quellen:

  1. Catapano AL, Graham I, De Backer G et al. 2016 ESC/EAS Guidelines for the Management of Dyslipidaemias. European Heart Journal 2016; 37: 2999-3058.

DE-NP-00078   03/2022